Rechtsanwalt und Steuerberater Bernhard Northoff

Die Kanzlei die sich nicht nur in Rechtsfragen auskennt, sondern auch im Bereich Steuern ein umfassendes Wissen aufweisen kann. Rechtsanwaltskanzlei und Steuerberater unter einem Dach.

Die Online-Adresse dieser Seite lautet http://kanzlei-northoff.de/rechtsberatung/fachgebiete.html.

 


Barrierefreie Navigation

 

 
 
 
 

Schriftgröße ändern

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner:

Bernhard Northoff

 
 

Rechtsanwalt & Steuerberater

 
 
 
 
 
 

Unsere Anschrift:

Franzstraße 35 ▪ 06366 Köthen ▪ Telefon 03496 / 210152 ▪ Telefax 03496 / 210156 ▪ post@kanzlei-northoff.de
 
 

Sie befinden sich hier:


 
 

Beginn der Inhalte

Verwaltungsrecht

Das Verwaltungsrecht regelt die Rechtsbeziehung der Bürger zum Staat. Meistens ist es durch ein Über-, Unterordnungsverhältnis gekennzeichnet. In diesen Fällen regelt der Staat einzelne Rechtsfragen durch eine Anordnung (Verwaltungsakt). Teilweise stehen Bürger und Staat sich aber auch gleichberechtigt gegenüber.

Das Verwaltungsrecht regelt immer mehr Bereiche. Hierzu gehören z.B. das Baurecht, das Beamtenrecht, das Schulrecht, das Führerscheinrecht und das Kommunalabgabenrecht (Erschließungsbeiträge, Straßenausbaubeiträge, Abfallgebühren, ...).

Wir prüfen Ihre Bescheide und legen gegebenenfalls Widerspruch ein. Notfalls klagen wir. Natürlich beraten wir Sie auch, wie Sie Ihre Verhältnisse günstig gestalten können.

 

Beispiele

Sie wollen am Stadtrand bauen. Die Baugenehmigungsbehörde verweigert die Baugenehmigung mit der Begründung, Ihr Grundstück liege im Außenbereich oder das geplante Gebäude sei zu hoch. Wir überprüfen, ob die Auffassung der Verwaltung richtig ist.


Sie möchten, dass Ihr Kind eine Grundschule in der Nähe Ihrer Arbeitsstätte besucht. Die Verwaltung lehnt dies unter Hinweis auf Schuleinzugsbereiche ab. Wir prüfen die Rechtslage.


Sie sind Beamter und haben ein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss geführt. Ihr Dienstherr leitet gegen Sie ein Disziplinarverfahren ein. Wir verteidigen Sie. Außerdem wird die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis von einer MPU (Idiotentest) abhängig gemacht. Wir prüfen die Zulässigkeit der Anordnung.


Ihre Straße ist kostspielig ausgebaut worden. Sie wollen die hohen Kosten nicht tragen. Wir prüfen den Beitragsbescheid.

 

Rechtsanwalt & Steuerberater Bernhard Northoff

 


© Rechtsanwalt und Steuerberater Bernhard Northoff 2018